Coaching & Natur - Wechseln Sie die Perspektive

 

Wir treffen uns und beim Laufen beleuchten wir gemeinsam Ihr Thema. Dabei laufen wir um des Laufens Willen. Entweder haben wir ein zeitliches Ziel, wann wir zurück sein wollen. Hier zählt es gar nicht, wie weit wir laufen. Oder wir wollen an einem Ziel ankommen, dabei spielt die Zeit dann keine Rolle.

 

Neue Gedanken werden durch die Bewegung an der frischen Luft begünstigt, da die Durchblutung des Gehirns erhöht wird. Zusätzlich wird Serotonin ausgeschüttet, welches zusammen mit Dopamin neue synaptische Verbindungen entstehen lässt.

 

Hören Sie genau auf die Bedürfnisse Ihres Körpers während und nach der Bewegung und erfüllen Sie diese. Transferieren Sie diese Erfahrungen auch auf andere Situationen Ihres Lebens.

 

Coaching kombiniert mit Spaziergängen oder Wanderungen bietet folgende Aspekte:

  • die Wanderung als Gleichnis zu einer bevorstehenden Herausforderung begreifen
  • ein hohes/fernes Ziel anstreben und erreichen
  • Rückblicken auf Vollbrachtes und daraus Kraft schöpfen
  • den Weg genießen lernen, ohne schnell ankommen zu müssen; inne halten, Zeit für sich selbst nehmen, zur Ruhe kommen
  • Wahrnehmung schärfen und somit neue Perspektiven und Weitblicke erhalten
  • die eigene Leistungskapazität und Grenzen erfassen
  • Spuren hinterlassen
  • Begegnung mit anderen Menschen, Tieren erleben und reflektieren
  • Umgang mit Widrigkeiten auf dem Weg (Beschaffenheit, Wetter, Höhe und Dunkelheit)
  • Stille zulassen und genießen
  • Bewegung erleichtert Denkleistung und gibt die Möglichkeit zur Erarbeitung kreativer Lösungen

Vereinbaren Sie einen Termin für einen gemeinsamen Spaziergang in und um Herrenberg oder buchen Sie eine meiner Jakobsweg Wandertouren in Baden-Württemberg